[Stiftland Aikido] [Ereignisse] [Vereine] [Bildergalerie] [Archiv] [Login]

Stiftland Aikido e. V. ist Mitglied im Fachverband fŘr Aikido in Bayern e. V.

 
Kinderjahrestraining mit Andreas Stamm

16.09.09


Zum Vergr÷▀ern auf Bild klickenTirschenreuth (12.09.09/Wal) Das traditionelle Jahrestraining in Tirschenreuth wurde von ├╝ber 60 Teilnehmern aus 17 verschiedenen Vereinen besucht, die wunderbar zusammen ge├╝bt haben. Wie schon in den letzten Jahren fand in diesem Rahmen ein Aikido-Training f├╝r Kinder statt, das diesmal von Andreas Stamm geleitet wurde. 18 Teilnehmer aus dem Stiftland ÔÇô Aikido waren auf der Matte, um miteinander mehr ├╝ber die Kampfkunst Aikido zu erfahren.
Trainer Andreas Stamm beschr├Ąnkte sich auf wenige Atem- und Konzentrations├╝bungen, um f├╝r die Fallschule gen├╝gend Zeit zu haben. Der Tenchi nage, ein Himmel ÔÇô Erde ÔÇô Wurf stand im Mittelpunkt der technischen Erarbeitung. Hierf├╝r wurde zun├Ąchst die Eingangsbewegung ausf├╝hrlich erkl├Ąrt und isoliert ge├╝bt. Dann folgte die Konzentration auf die untere Hand, die dem ├ťbungspartner das Gleichgewicht nimmt. Trainer Andreas Stamm erkl├Ąrte, dass alle Dinge mit zwei Beinen nicht gut stehen k├Ânnen. Die Vorstellung von der F├╝hrung in die Richtung eines gedachten dritten Beines beeintr├Ąchtigt die Standsicherheit des Partners. Die obere Hand folgt einer Wurfbewegung, als w├╝rde ein kleines Sandsackerl ├╝ber die Schulter des Angreifers geworfen werden. Schlie├člich war das Ziel der kompletten Ausf├╝hrung in einer effektiven Bewegung, die alle zuvor vorgestellten Elemente beinhaltete, erreichbar. Am Ende des Trainings zeigte Andreas Stamm zusammen mit Barbara V├Âlkl, Elena Wagner und Elisa Wagner eine Auswahl an Verteidigungstechniken gegen bewaffnete Angriffe mit Schwert, Stock oder Messer.
Margret Schels organisierte den Lehrgang und freute sich ├╝ber die gute Stimmung beim Kindertraining.

 

Termine

 
KANGEIKO in d ...
19.01.
 
Aikido und TÔ ...
27.01.
     

Impressum