[Stiftland Aikido] [Ereignisse] [Vereine] [Bildergalerie] [Archiv] [Login]

Stiftland Aikido e. V. ist Mitglied im Fachverband für Aikido in Bayern e. V.

 
Weihnachtstraining in Tachov

29.12.11


Zum Vergrößern auf Bild klickenTachov (CZ) (29.12.11/Wal/Win) Wieder einmal hieß es „Auf nach Tachov, zu unseren Freunden im Nachbarland!“ Das traditionelle Weihnachtstraining stand auf dem Terminplan. Schon bei Jahrestraining im September war das Weihnachtstraining eines der Gesprächsthemen und bot Anlass zur Vorfreude.

Das von Werner Winkler geleitete Training begann mit Aufwärm- und Dehnungsübungen. Atem- und Konzentrationstechniken folgten. Diese dienen der energetischen Vorbereitung auf den kontrollierten Energiefluss. Thematisch standen Zentrierung und Harmonie im Mittelpunkt des Aikido-Nachmittags.
Um die Gefahr von stur gelernten Schematismen einzuschränken, erläuterte der Trainer das richtige Ausweichen bei der Abwehr mehrerer Angreifer. Gefragt waren Reaktions-Flexibilität, sichere Situations-Einschätzung und die Arbeit mit der Partnerenergie ohne vorherige Festlegung der Schrittfolge. Übungsgrundlage bildete die Basistechnik Ikkyo-tenkan.

Anschließend wurde Tai-sabaki mit dem Partner geübt, der mit dem Bokken in rascher Abfolge eine Reihe von Angriffen durchführte. Den Abschluss des Trainings gestaltete Margret Schels mit der Technik Yokomen Shiho-nage.

Beim gemütlichen Beisammensein zeigten sich die Gastgeber großzügig. Im neu eröffneten Restaurant „Ancona“ verging die Zeit bei selbstgebackenen Plätzchen wie im Flug. Ein Kaminfeuer sorgte zusätzlich für angenehme Atmosphäre. Der zwischenmenschliche Austausch mit den Freunden aus der tschechischen Republik war wie in jedem Jahr bereichernd. Wir wünschen den Freunden aus Tachov ein gutes neues Trainingsjahr.

 

Termine

 
KANGEIKO in d ...
19.01.
 
Aikido und Tâ ...
27.01.
     

Impressum