[Stiftland Aikido] [Ereignisse] [Vereine] [Bildergalerie] [Archiv] [Login]

Stiftland Aikido e. V. ist Mitglied im Fachverband fŘr Aikido in Bayern e. V.

 
Dr. Werner Winkler, dienst├Ąltester Aikidoka Bayerns

27.09.06


Zum Vergr÷▀ern auf Bild klickenTirschenreuth (26.09.06/Sche) F├╝r manche Leute, die Aikido betreiben ist diese Sportart mehr als nur eine Kampfkunst. Oft kommt auf Fragen, weshalb man Aikido betreibt eine Begr├╝ndung, die ein steigerndes Wohlbefinden des ganzen K├Ârpers und Geistes hervorhebt.
Ein herzliches Dankesch├Ân f├╝r die Entwicklung des Aikidos gilt Werner Winkler, der 1966 bei Gerd Wischnewski trainiert und gelernt hat und zusammen mit Robert Garnweitner, Fritz Kottmeier und Manfred Rauch die erste Aikido-Gruppe Bayerns in M├╝nchen-Gro├čhadern gegr├╝ndet hat.
├ťber T. Sasaki kam Winkler zu Hiroshi Tada nach Italien, der mit gro├čer spiritueller Kraft nachhaltigen Eindruck auf den jungen Aikidoka machte. Dieser Eindruck pr├Ągt auch heute noch Winklers Aikido.
Ein weiterer gro├čer Meister des Aikido begeisterte Winkler: Andre Nocquet, dessen offene, herzliche Art sehr beeindruckte. Seit 1971 wirkt Werner Winkler nun in der Tirschenreuther Aikido Gruppe als Cheftrainer und war 1996 Mitbegr├╝nder des Stiftland Aikido. Aus der Tirschenreuther Gruppe gingen im Lauf der Zeit viele Sch├╝ler hervor, von denen einige hohe Positionen in verschiedenen Verb├Ąnden in Deutschland innehaben.
Nachdem die Gro├čhaderner Gr├╝ndungskollegen alle nicht mehr aktiv Aikido betreiben, ist Werner Winkler somit der dienst├Ąlteste aktive Aikidoka in Bayern.

 

Termine

 
KANGEIKO in d ...
19.01.
 
Aikido und TÔ ...
27.01.
     

Impressum