[Stiftland Aikido] [Ereignisse] [Vereine] [Bildergalerie] [Archiv] [Login]

Stiftland Aikido e. V. ist Mitglied im Fachverband fŘr Aikido in Bayern e. V.

 
Lehrgang f├╝r Kinder und Jugendliche

09.04.06


Zum Vergr÷▀ern auf Bild klickenTirschenreuth (08.04.06/Wal) Der Aikido Tirschenreuth veranstaltete am Samstag erneut einen gelungenen Kinderlehrgang. Die Turnhalle des Stiftlandgymnasiums diente als Lehrst├Ątte f├╝r begeisterte Kinder. Aus dem ganzen Stiftland waren ├╝ber 40 Aikido- Sch├╝ler angereist, mit unter aus Kastl, Kemnath, Premenreuth, Plana, Tachov und Tirschenreuth, die miteinander trainierten. Unter der Leitung von Andreas Laubert lernten die Teilnehmer, sich r├╝cksichtsvoll und harmonisch zu bewegen. Besonderen Wert legte der Trainer auf die korrekte Ausf├╝hrung der verschiedenen Schl├Ąge, die zu ├ťbungszwecken mit einem Blatt Papier ausgef├╝hrt wurden. So musste der Angreifer wirklich genau zielen und ohne Angst gerade zuschlagen. Alle Kinder waren mit Freude und hoher Konzentrationsbereitschaft dabei.
Beim Training konnten alle ihr K├Ânnen unter Beweis stellen, denn die ├ťbungen zum richtigen Angreifen geh├Ârten f├╝r Anf├Ąnger ebenso zum Programm wie f├╝r Fortgeschrittene.
Die Technik des Suburi mit dem Stock verlangte hohe Konzentration. Da viele der Kinder zum ersten Mal mit dem Stock trainierten, zerlegte der Trainer den Bewegungsablauf in vier kleine Schritte, die schlie├člich wieder zusammengef├╝hrt werden mussten, um die Bewegung flie├čend ausf├╝hren zu k├Ânnen.
ÔÇ×Es geht darum, die Technik langsam und daf├╝r genau auszuf├╝hrenÔÇť, erkl├Ąrte Andreas Laubert den Zuh├Ârenden. Darum zeigte er die schwierige Technik "Shiho nage" aus dem Angriff "Yokumen uchi" ganz langsam und leitete die Kinder zu gewissenhafter Ausf├╝hrung "in Zeitlupe" an.
Zum Schluss halfen die Teilnehmer beim Abbau der Matten. F├╝r die zuschauenden Eltern standen Kaffe und Kuchen, und auch eine Brotzeit bereit. Nach dem Training blieb Zeit f├╝r ein gem├╝tliches Beisammensein. Die Nachfrage, ob es den Kindern gefallen hat, wurde von allen bejaht. Der Nachmittagslehrgang kam gut an und erm├Âglichte den Kontakt zu anderen Aikidokas. Nun bleibt zu hoffen, dass auch im n├Ąchsten Jahr wieder viele Teilnehmer aus allen Stiftland- Dojos begr├╝├čt werden k├Ânnen.
F├╝r alle, die sich f├╝r die Bewegungsformen des Aikido interessieren bietet Aikido Tirschenreuth ab Mai wieder einen Anf├Ąngerkurs in Tirschenreuth.

[Bildergalerie] [Pressebericht]

 

Termine

 
KANGEIKO in d ...
19.01.
 
Aikido und TÔ ...
27.01.
     

Impressum